BOTANISCHER GARTEN DER JLU
QueRBeet

Suche Pflanzen nach:

Pflanze
Name (wiss.) Ricinus communis L.
Name(n) (trivial) Wunderbaum, Christuspalme
Familie Euphorbiaceae (Wolfsmilchgewächse)
Ordnung Malpighiales (Malpighienartige)
Kurzbeschreibung Ricinus communis ist ein Strauch oder Baum, der eine Wuchshöhe von 0,75 bis 3m erreichen kann.
Blätter: wechselständig angeordnet, handförmig gespalten bis geteilt, mit 5 bis 11 Abschnitten, Durchmesser bis 60cm, glänzend, grün bis rötlich, gestielt,
Blüte: grüngelb, unscheinbar, in endständigen Rispen angeordnet, männliche Blüten unten mit gelben Staubbeuteln, weibliche oben, diese mit roten Stempeln,
Blütezeit: August bis Oktober
Frucht: dreifächrige Kapseln, stachelig, mit gefleckten Samen,
Herkunft Tropisches Afrika, Indien (nur in Kultur bekannt)
Vorkommen und
Standortfaktoren
Ricinus communis bevorzugt sonnige Standorte mit nährstoffreichen Böden. Hier wird die Art als einjährige Zierpflanze kultiviert.
Standort im Bot. Garten Heil- und Giftpflanzenabteilung
Enthaltene Toxine
Ricin
Ricinin
Weitere Info zur Toxizität Besonders die Samen sind durch ihren Gehalt an Ricin sehr giftig. Ricin gehört zu den toxischsten Eiweißkörpern überhaupt.
Symptome bei Vergiftungen Übelkeit, blutiges Erbrechen, blutiger Durchfall, Nierenentzündung, Leberschaden, kleiner frequenter Puls, zuletzt Kreislaufkollaps,
Maßnahmen bei Vergiftungen
Besonderheiten Rizinusöl ist nicht giftig und wird in vielen Bereichen eingesetzt. Die bei weitem wichtigste Anwendung ist die Verwendung in der Kunststofferzeugung und in der chemische Industrie. Am bekanntesten ist die Verwendung als unverdauliches Abführmittel bei Verstopfung.
Bedeutung in Lehre und Forschung Monotypische Gattung
Quellennachweis Roth, Daunderer, Kormann: Giftpflanzen Pflanzengifte; Rothmaler, Eckehart, Jäger: Exkursionsflora von Deutschland Krautige Zier- und Nutzpflanzen
Blatt und Frucht/August
Blatt und Frucht/August
Blatt und Frucht/August
Blatt und Frucht/August
Samen/September
Samen/September
Samen/September
Samen/September
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Letzte Aktualisierung: 2016/02/09