BOTANISCHER GARTEN DER JLU
QueRBeet

Suche Pflanzen nach:

Pflanze
Name (wiss.) Pinella ternata (THUNB.) BREITENB.
Name(n) (trivial) Dreizählige Pinellie
Familie Araceae (Aronstabgewächse)
Ordnung Alismatales (Froschlöffelgewächse)
Kurzbeschreibung Pinella ternata ist eine ausdauernde, krautige, frühjahrsgrüne Pflanze, die eine Wuchshöhe von 20 bis 30cm erreichen kann.
Blätter: dreizählig, mittleres Blättchen länglich-lanzettlich, 5 bis 6cm (-12cm) lang,
Blüte: typischer Blütenstand mit Kolben und Hochblatt, Blütenstandsschaft ist 25 bis 35cm lang, Spatha über den weiblichen Blüten nach innen eingeschnürt, außen grün, innen dunkelpurpurn, 5 bis 7cm lang, Kessel unten geschlossen, Kolbenfortsatz viel länger als Spatha,
Blütezeit: Mai bis Juli
Frucht: einsamige, gelblich grüne Beeren
Herkunft Süd- und Mittel-China, Japan
Vorkommen und
Standortfaktoren
Pinella ternata bevorzugt absonnige und halbschattige Standorte mit humosem Lehmboden und kommt auf Erde unter Felsen, auf krautreichen Grashängen und Äckern vor.
Standort im Bot. Garten Systematische Abteilung
Enthaltene Toxine
Weitere Info zur Toxizität
Symptome bei Vergiftungen
Maßnahmen bei Vergiftungen
Besonderheiten
Bedeutung in Lehre und Forschung
Quellennachweis Rothmaler, Eckehart, Jäger: Exkursionsflora von Deutschland Krautige Zier- und Nutzpflanzen
Blatt/Juli
Blatt/Juli
Blatt/Juli
Blatt/Juli
Übersicht/Juli
Übersicht/Juli
Übersicht/Juli
Übersicht/Juli
Übersicht/Mai
Übersicht/Mai
Übersicht/Mai
Übersicht/Mai
Blätter/Mai
Blätter/Mai
Blätter/Mai
Blätter/Mai
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Blütenstand/Juli
Letzte Aktualisierung: 2015/01/28