BOTANISCHER GARTEN DER JLU
QueRBeet

Suche Pflanzen nach:

Pflanze
Name (wiss.) Arabis aubrietioides BOISS.
Name(n) (trivial) Arabietia-Gänsekresse
Familie Brassicaceae (Kreuzblütengewächse)
Ordnung Brassicales (Kreuzblütlerartigen)
Kurzbeschreibung Arabis aubrietioides ist eine ein- bis zweijährige, krautige Pflanze.
Blätter: grundständige Rosette und am Stängel verteilt, behaart,
Blüte: weiß, vierzählig,
Blütezeit: März bis April
Frucht: Schote, Samen einreihig angeordnet,
Herkunft Kilikischer Taurus (Süd-Türkei)
Vorkommen und
Standortfaktoren
Standort im Bot. Garten Systematische Abteilung
Enthaltene Toxine
Weitere Info zur Toxizität
Symptome bei Vergiftungen
Maßnahmen bei Vergiftungen
Besonderheiten
Bedeutung in Lehre und Forschung
Quellennachweis Rothmaler, Eckehart, Jäger: Exkursionsflora von Deutschland Gefäßpflanzen
Übersicht/März
Übersicht/März
Übersicht/März
Übersicht/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blätter/Juni
Blätter/Juni
Blätter/Juni
Blätter/Juni
Übersicht/Juni
Übersicht/Juni
Übersicht/Juni
Übersicht/Juni
Fruchtstand/Mai
Fruchtstand/Mai
Fruchtstand/Mai
Fruchtstand/Mai
Letzte Aktualisierung: 2017/04/13