BOTANISCHER GARTEN DER JLU
QueRBeet

Suche Pflanzen nach:

Pflanze
Name (wiss.) Abeliophyllum distichum NAKAI
Name(n) (trivial) Schneeforsythie
Familie Oleaceae (Ölbaumgewächse)
Ordnung Oleales Ölbaumartige)
Kurzbeschreibung Abeliophyllum distichum ist ein aufrechter, sommergrüner Strauch, der eine Wuchshöhe von 150 bis 200cm erreichen kann.
Stamm: vierkantig, kahl,
Blätter: gegenständig angeordnet, gestielt, Blattspreite 8cm lang, lanzettlich,
Blüte: weiß, selten rosa, in achselständigen Trauben, vier Kelchblätter, vier, verwachsene Kronblätter, duften nach Mandeln,
Blütezeit: März bis Mai
Frucht: runde Flügelnüsse, 2 bis 3cm, ein Samen je Samentasche,
Herkunft Süd-Korea
Vorkommen und
Standortfaktoren
Abeliophyllum distichum bevorzugt geschützte, sonnige Standorte, nährstoffreiche und durchlässige Böden. Am Naturstandort tritt sie in offenen, sonnigen Hanglagen auf, hier als Zierpflanze.
Standort im Bot. Garten Systematische Abteilung
Enthaltene Toxine
Weitere Info zur Toxizität
Symptome bei Vergiftungen
Maßnahmen bei Vergiftungen
Besonderheiten
Bedeutung in Lehre und Forschung
Quellennachweis http://de.wikipedia.org/wiki/Abeliophyllum_distichum
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blüte mit Bestäuber
Blüte mit Bestäuber
Blüte mit Bestäuber
Blüte mit Bestäuber
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Blütenstand/März
Ast mit Blüten
Ast mit Blüten
Ast mit Blüten
Ast mit Blüten
Übersicht/März
Übersicht/März
Übersicht/März
Übersicht/März
Letzte Aktualisierung: 2017/09/29