BOTANISCHER GARTEN DER JLU
QueRBeet

Suche Pflanzen nach:

Pflanze
Name (wiss.) Magnolia salicifolia MAXIM.
Name(n) (trivial) Weidenblättrige Magnolie
Familie Magnoliaceae (Magnoliengewächse)
Ordnung Magnoliales (Magnolienartige)
Kurzbeschreibung Magnolia salicifolia ist ein sommergrüner Baum, mit kegelförmigem Wuchs, der eine Wuchshöhe von 10m erreichen kann.
Blätter: wechselständig angeordnet, lanzettlich, ganzrandig, gestielt, 12cm lang,
Blüten: weiß, sechs Kronblätter, radiärsymmetrisch, einzeln angeordnet,
Blütezeit: April
Frucht: Balgfrüchte
Herkunft Japan
Vorkommen und
Standortfaktoren
Magnolia salicifolia bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte mit frischen bis feuchten Böden. Die Art wird hier als Zierpflanze kultiviert.
Standort im Bot. Garten
Enthaltene Toxine
Weitere Info zur Toxizität
Symptome bei Vergiftungen
Maßnahmen bei Vergiftungen
Besonderheiten
Bedeutung in Lehre und Forschung
Quellennachweis https://en.wikipedia.org/wiki/Magnolia_salicifolia; http://de.hortipedia.com/wiki/Magnolia_salicifolia
Übersicht/April
Übersicht/April
Übersicht/April
Übersicht/April
Übersicht/April
Übersicht/April
Übersicht/April
Übersicht/April
Blüten/April
Blüten/April
Blüten/April
Blüten/April
Letzte Aktualisierung: 2018/05/28